info@germanhomes.de Mo. - Fr. 06:00-23:00 Uhr | 0800 723 88 13

Immobilien verkaufen

Sie spielen mit dem Gedanken, Ihre Immobilien zu verkaufen? Nun stellt sich die Frage, ob Sie die Dienstleistung eines Immobilienmaklers in Anspruch nehmen möchten oder nicht.

Spontan könnte man sagen, dass Sie sich die Courtage sparen können, um so einen höheren Preis am Markt zu erzielen, der direkt in Ihren Geldbeutel fließt. Um jedoch den gleichen Verkaufspreis wie German Homes zu erzielen, müssten Sie dabei mehrere Tausend Euro für die Bewerbung Ihrer Immobilie ausgeben, angefangen bei der Insertion auf mehreren Immobilienportalen, dem Buchen von Anzeigen in diversen Printmedien, dem Verteilen von Flyern u. v .a. m. Und das alles über einen Zeitraum von durchschnittlich sechs Monaten.

Video

Immobilien privat verkaufen birgt viele Risiken

Leider wird durch die Medien die These verbreitet, dass es ausreicht, bei einem der führenden Immobilienportale eine Anzeige zu schalten. Es wird suggeriert, man könne in wenigen Wochen einen Käufer finden. Oft funktioniert das in der Praxis aber nur, wenn Sie bereit sind, auf den maximal zu erzielenden Verkaufspreis Ihrer Immobilie zu verzichten. Es stellt sich die Frage: „Warum sollte das bitte so sein?“ Je höher der Verkaufspreis einer Immobilie ist, umso weniger Käufer befinden sich auf dem Markt, die bereit sind, diesen Preis für die Immobilie zu zahlen.

Hohe Reichweite ist der Schlüssel zum Erfolg

Je höher der Verkaufspreis einer Immobilie ist, umso weniger Käufer befinden sich auf dem Markt, die bereit sind, diesen Preis für die Immobilie zu zahlen. Um nun den einen Käufer zu finden, der bereit ist, das absolute Maximum zu zahlen, benötigt es zwei Sachen: zum einen eine hohe Reichweite Ihrer Marketingbemühungen, um so vielen Menschen wie möglich die Immobilie anzubieten, zum anderen eine längere Vermarktungszeit, da die Suche nach dem „Höchstbietenden“ länger dauert als die Suche nach einem „Schnäppchenjäger“.

Ihr Käufer kann sowohl derjenige sein, der die Verkaufsanzeige im Internet gesehen hat, als auch derjenige, der durch unsere hauseigenen Immobilienzeitung auf Ihre Immobilie aufmerksam geworden ist.

Der Weg des Käufers kann viele verschiedene Wege haben, die alle über Ihr Angebot führen müssen. Welche Wege German Homes dabei geht, können Sie hier in einer detaillierten Übersicht unserer Leistung und Vermarktungsreichweite nachschauen.

Immobilien verkaufen ist mit viel Aufwand verbunden

Neben dem finanziellen Vorteil, den es bringt wenn Sie einen Fachmann mit dem Verkauf Ihrer Immobilie beauftragen, spielt noch die zu erbringende Arbeitszeit eine große und wichtige Rolle. Wussten Sie, dass Sie bei einem durchschnittlichen Immobilienverkauf ca. 150 E-Mails beantworten müssen, 200 Telefonate führen und durchschnittlich 50 Besichtigungen durchführen? Das entspricht 100 Arbeitsstunden, die Sie für Ihren Immobilienverkauf aufbringen müssen. Vielen Eigentümern ist das nicht bewusst und sie sind dadurch schnell überfordert. Das kann dann logischerweise zu Unzufriedenheit bei potenziellen Käufern führen, die mit dem geleisteten Service nicht zufrieden sind.

Mit dem richtigen Partner Ihre Immobilie verkaufen

Gehen Sie kein Risiko ein und beauftragen Sie mit German Homes einen Fachmann. Unabhängig davon, ob Sie uns als Ihren Dienstleister auswählen oder einen Mitbewerber. Allein sollten Sie das Projekt „Immobilienverkauf“ nicht angehen. Gern können Sie uns persönlich kennenlernen, um sich selbst ein Bild von unseren Dienstleistungen zu machen.

 

Verkaufsanfrage

Objektdaten

Ihre Daten

Kontaktaufnahme


Ich bin damit einverstanden, dass mich GERMANhomes kontaktiert (telefonisch oder per E-Mail) und meine angegebenen Daten speichert.*